Schwaetzer, Irmgard


* 05.04.1942 Münster/Westfalen

Apothekerin, Bundesministerin, FDP-Generalsekretärin und Bundesschatzmeisterin, Dr. rer. nat.

1961-1967 Abitur, anschließend Apothekenpraktikum in Warburg, Studium der Pharmazie an den Universitäten Passau, Münster und Bonn
1968-1971 Approbation als Apothekerin; Promotion zum Dr. rer. nat.
1971-1980 Leitende Angestellte in Köln und Brüssel in Unternehmen der pharmazeutischen Industrie
seit 1975 Mitglied der FDP
1980-2002 Mitglied des Deutschen Bundestages
1982-1984 Generalsekretärin der FDP
1984-1987 Bundesschatzmeisterin der FDP
1987-1991 Staatsministerin im Auswärtigen Amt
1988-1994 Stv. Bundesvorsitzende der FDP
1991-1994 Bundesministerin für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau